Neues Denken

Wir zeigen IHNEN, wie SIE mit einer völlig anderen Art von FRAGE-Stellung zu völlig anderen Antworten - den QuAntworten kommen. Viele "Problem" beginnen sich danach einfach "aufzulösen", andere bekommen eine neue Bedeutung ... Gern beantworten wir auch IHRE Fragen.

08.08.2019

Frau Garben (Grüne, Vorstand Sachsen-Anhalt) tritt wegen (angeblichen) „Plagiat-Vorwürfen“ zurück. War das richtig?



QuAnworten – Quer-Denk-Impulse

QuAntworten sind „quantenphysikalisch“ optimierte Antworten. Wer so denkt, wird genial …



Frage:
Die Vorsitzende der Grünen in Sachsen-Anhalt (Frau Garben) ist wegen „Plagiat-Vorwürfen“ zurückgetreten. War das wirklich notwendig?

Antwort:
Wir können eigentlich nicht erkennen, was das „Problem“ ist. Die Nachrichten, die Frau Garben von anderen Menschen übernommen hat, sind auch nicht das „geistige Eigentum“ dieser „Schreiber“. Aus „Quantensicht“ kann es nicht so etwas wie „Copyright“ oder „Schutzrechte“ (Patente, etc.) geben. Auf der Ebene der kleinsten Teilchen ist „Alles mit Allem“ verbunden, seit immer und für immer. … Wer außerdem weiß, dass es wohl ein Irrtum ist, dass unser Gehirn „denken“ kann, fragt sich – und jetzt kommen wir dem „Problem“ näher – „wo kommt das her, von dem wir meinen, dass es „unsere“ Gedanken „? Es gibt sie einfach nicht, „meine“ oder „deine“ Gedanken.. …
Das einzige, was wir bezüglich des Rücktritts anmerken wollen ist: Wäre es nicht sinnvoller und bedeutsamer gewesen, wenn Frau Garben „im Amt“ geblieben wäre und hätte von dort aus begonnen, über die „Komik“ von „eigenen“ Gedanken den Menschen im Lande, neue „Denk-Impulse“ zu geben.
So zeigt der Rücktritt nur, dass Frau Garben die eigentliche Chance nicht genutzt hat. … Die Grünen zeigen insgesamt durch das „Aufbegehren“ der Kreisverbände, wo die „Grünen“ stehen bezüglich einem Bewusstseinswandel in der Gesellschaft …




Redaktion: AG „QuAntworten“ im IWC QuantenInstitut
(Internationale Wissenschafts- Cooperation für angewandte Quantenphysik) info@quanteninstut.de



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Macht „Urteilen“ krank?

Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte - aber auch andere Berufsgruppen - sind gesundheitlich „gefährdet“. Die Energieschwingung dieser Ber...