Neues Denken

Wir haben den Blog "QuAntworten" erweitert. Wir gehen jetzt "zart" über die "Quantenphysik" hinaus, beschreiten - sozusagen - die"Brücke" zwischen unterschiedlichen "Dimensionen". Das ist eigentlich nichts anderes, als auf einer "höheren" (Schwingungs-) Frequenz zu "senden" und zu "empfangen". Für viele Kinder (besonders nach dem Jahre 2.000 geboren) scheint dies inzwischen schon "Normalität" zu sein. Sie nehmen die Welt umfassender wahr und stellen damit ihre Eltern und Lehrer vor große Herausforderungen. Ihr Wahrnehmungsvermögen ist einfach "höher" entwickelt. Kindergärten und Schulen sind Eltern und Kindern (noch) keine Hilfen. Die Politik tut ahnungslos ... Beginnen wir also selbst "Brücken" zu bauen. Der Zugang z.B. zu "Quantenfeldern" ist für diese Kinder "normal". Sie "laden" sich "QuAntworten" scheinbar einfach "herunter" ...Wir wollen zeigen, dass dies durchaus jeder Mensch kann - sofern er/sie das wirklich beabsichtigt und etwas übt .... Erkenntnis schafft Verständnis - Verständnis schafft Verständigung! So geht bewusste Kooperation ... Gern können Sie uns Fragen stellen oder unser "MailCoaching" nutzen.

28.03.2018

QuAntworten – Das sind die verblüffend neuen Antworten



QuAntworten ist ein Teil der Arbeit des QuantenInstituts (QI) – Erste Deutsche WissenschaftsCooperation für angewandte Quantenphysik.

Wir haben bisher „QuAntworten“ auf dem Portal des QuantenInstituts veröffentlicht.
Aufgrund des enorm gestiegenen Interesses, haben wir uns bei QI entschlossen, ausgewählte 
Fragen unserer Leser, separat zu veröffentlichen.

Wir wollen auch das bewährte Prinzip nicht nur beibehalten, sondern gern forcieren:
Schicken Sie uns weiterhin Ihre Fragen, aus welchen Bereichen auch immer.

Wir wollen alle Bereiche nutzen, um vielen Menschen zu zeigen, dass es eben nicht die „Eine Wahrheit“ gibt, sondern viele „Wahrheiten“, sofern es „Wahrheit“ überhaupt gibt.

Wir wollen auch zeigen, wie jeder Mensch seine eigene Situation (auch nur eine Form von verschiedenen Wahrheiten) – sogar recht einfach – selbst verändern kann.

Wir wollen ebenfalls dazu beitragen, dass eine Sicht von „Trübsal“, „Angst“ oder „Leiden“ von jedem Menschen zu verändern ist.

Wir wollen Ihnen auch zeigen, dass „Medien“ gar nicht so umfassend und „wahr“ berichten, wie dies oft erscheint.

Und letztlich möchten wir auch einiges zu den wichtigsten politischen Themen sagennatürlich aus „QuantenSicht“ ….


Wir freuen uns auf Ihr zahlreichen – und sicherlich wichtigen –Fragen! 

Corona – Warum Politiker so leidvoll (machtlos) tun?

Sie wissen einfach nicht was sie tun? Oder doch?  „Leidensminen“ und „Angst-Appelle“ sind einfach nur kontraproduktiv. Kein...